Dive in!

Wie Wissenschaft Wissen schafft –
Antworten auf spannende Fragen finden

Wie werde ich Wissenschaftlerin oder Wissenschaftler? Wie sieht der Forschungsalltag aus? Wie lässt sich Wissenschaft am Besten vermitteln? Was erforschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Kiel? Und was ist Wissenschaft überhaupt?

Auf diese und viele weitere Fragen möchten wir auch mit Euch gemeinsam Antworten finden. In unseren Breaking Waves stellen wir Euch außerdem fortlaufend verschiedene Forschungsprojekte und -ergebnisse vor. Gleichzeitig freuen wir uns aber auch über Eure aktive Beteiligung in Form von Kommentaren, Fragen und Ideen.

Breaking Waves - Forschung in Bild und Text

Taucht mit uns gemeinsam in spannende Fragen rund um die Themen Wissenschaft und Forschung ein.

Warum man über Wissenschaft reden muss?

Wissenschaft ist mit allen gesellschaftlichen Entwicklungen verbunden. Doch was macht sie so besonders? Um diese Frage zu beantworten, ist es wichtig, dass Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler über ihre Forschung sprechen.

Den Resistenzen auf der Spur

Martina Kapitza hat in ihrem Promotionsvorhaben ein Lernangebot zum Thema Antibiotikaresistenz und Mukoviszidose entwickelt und evaluiert. Die enstandenen Lernmaterialien können Eure Lehrerinnen und Lehrer entweder als komplette Unterrichteinheit oder einzeln nutzen. Auch für einen Projekttag eignen sich die Materialien.

Nachhaltigkeitsziel 17: Partnerschaften zur Erreichung der Ziele

Ein Forschungsteam der Arbeitsgruppe Funktionale Nanomaterialien an der Uni Kiel und der Phi-Stone AG hat in enger Zusammenarbeit eine umweltfreundliche Beschichtung für Schiffe entwickelt, die die Ansiedelung von marinen Organismen erschwert. Gleichzeitig lassen sich die Schiffe leichter vom Bewuchs reinigen.

Nachhaltigkeitsziel 16: Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen

Die Arbeitsgruppe „Soziale Dynamiken in Küsten- und Meeresgebieten“ beschäftigt sich mit Mensch-Umwelt Beziehungen im Anthropozän, dem Zeitalter des Menschen. Dabei untersucht das Team Themen wie die Folgen des Klimawandels, Ressourcenkonflikte oder innovative und emanzipatorische Strategien für Umweltmigrantinnen und -migranten.

Nachhaltigkeitsziel 15: Leben an Land

Wildtierforscher in Berlin, Fledermausforscher in Berlin, Luft in Leipzig ‒ was haben diese drei Projekte gemeinsam? Zum einen handelt es sich hierbei um Projekte, die das Leben an Land untersuchen. Gleichzeitig sind sie aber auch alle Citizen Science Projekte.

Nachhaltigkeitsziel 14: Leben unter Wasser

Die Meeresforschung hat in Kiel eine lange Tradition. Mit dem GEOMAR Helmholtz Zentrum für Ozeanforschung gibt es hier eines der bekanntesten meereswissenschaftlichen Forschungsinstitute und auch an der Kieler Universität spielen die Meereswissenschaften eine herausragende Rolle.

Nachhaltigkeitsziel 13: Maßnahmen zum Klimaschutz

Unter dem Motto „Fridays for Future“ setzen sich Jugendliche für mehr weltweiten Klimaschutz ein. Doch wieso dauert es so lange, bis das eigene Engagement in konkrete klimafreundliche Politik umgesetzt wird und welche Hindernisse stehen dem entgegen?

Im Kiel Science Outreach Campus (KiSOC) bauen wir auf der langjährigen engen Partnerschaft zwischen der Kieler Universität als outreach-starker Hochschule und dem IPN auf. In verschiedenen Einzelprojekten untersuchen Forscherinnen und Forscher wie sich Wissenschaft verständlich und motivierend vermitteln lässt.